Frage von wannabetyson, 59

Mathematische Umformung?wie regeln?

Guten Tag die Herren, ich habe hier ein Beispiel welches mich zum verzweifeln bringt. könnte mir mal bitte jemand ausführlich erklären welcbe Schritte ich beachten muss? Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von Rubezahl2000, 7

"Guten Tag die Herren,..."
Das geht ja wohl gar nicht!!!
Da verweigere ich - aus Solidarität mit meinen vielen Mathematikerinnen-Kolleginnen!


Antwort
von Peter42, 25

na, das ist doch nicht schwer: da steht doch ein " = " dazwischen, dann muss man nur immer alles auf beiden Seiten machen. Also aus

D = Mmv^2 / 2(M + m) nimmt man "mal 2(M + m)", das gibt

2D(M + m) = Mmv^2, ausmultiplizieren (Klammern stören hier) gibt

2DM + 2Dm = Mmv^2, minus 2DM gibt (damit die M auf einer Seite stehen)

2Dm = Mmv^2 - 2DM, M ausklammern gibt

2Dm = M(mv^2 - 2D), teilen durch den Kram bei M gibt

2Dm / (mv^2 - 2D) = M. Fertig - und gar nicht schwer, oder?

Kommentar von wannabetyson ,

Bin mir nicht sicher ob man das überhaupt multiplizieren darf. Aber trotzdem danke

Antwort
von FelixFoxx, 22

D=Mmv²/(2(M+m)

<=> 2(M+m)D=Mmv²

<=> 2DM+2Dm=Mmv²

<=> Mmv²-2DM=2Dm

<=>M(mv²-2D)=2Dm

<=> M=2Dm/(mv²-2D)

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe, 23

nur an die Herren?

mal Nenner und Klammer lösen;

2DM + 2Dn = Mmv²   alles mit M nach links

2DM-Mmv² = -2Dn   jetzt M ausklammern

M(2D-mv²) = -2Dn     jetzt durch Klammer teilen

M = -2Dn/(2D-mv²)

Kommentar von Ellejolka ,

für n muss es m heißen.

Expertenantwort
von Rhenane, Community-Experte für Mathe, 19

Entferne zuerst den Bruch, indem Du mit dem Nenner multiplizierst. Dann am Besten erst einmal die neue linke Seite ausmultiplizieren; dann die rechte Seite noch durch subtrahieren rüber bringen. Dann alle Summanden ohne M auf die rechte Seite und links M ausklammern. Dann noch durch dividieren die Klammer auf die rechte Seite bringen und M ist alleine.

Antwort
von bergquelle72, 22

Ich würde Dir ngerne die Antwort geben, aber leider hast Du mich ja nicht angesprochen ,,,,

Kommentar von wannabetyson ,

Tut mir leid darfst natürlich auch erklären

Kommentar von bergquelle72 ,

Nein, jetzt will ich nicht mehr ....

Kommentar von wannabetyson ,

Sorry :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten