Frage von HazalT1, 24

Mathematik/Schule Lineare Funktionen?

Schneidet die y-Achse bei y= 4 und die x-Achse bei x= -2. Könnte mir jemand weiterhelfen? Bzw wie ich vorgehen soll. Also ich habe es versucht und es klappt einigermassen aber es gibt paar Unsicherheiten. Dankeschön. ! :-)

Antwort
von Khoonbish, 13

Du musst zwei Punkte aus diesen Informationen herausschreiben.

"Schneidet die y-Achse bei y = 4":

Also durchläuft die Funktion den Punkt P(0,4) (x = 0 an der y-Achse)

"Schneidet die x-Achse bei x = -2"

Also geht die Fkt. durch Q(-2,0) (y = 0 auf der x-Achse)

Mit den beiden Punkten kannst du die Geradengleichung y = mx+b berechnen.

Kommentar von HazalT1 ,

Okay dankeschön  !!! :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten