Frage von mmtsc, 56

Mathematiknote wichtig oder nicht?

Ist die Mathe Note für den Lehrberuf Bürokkauffrau wichtig oder nicht?

Antwort
von Rubezahl2000, 18

Meinst du, ob du mit schlechter Mathe-Note eine Chance auf einen Ausbildungsplatz zur Bürokauffrau hast?

Überleg mal selbst, auf welche Noten wohl geachtet wird, wenn eine Firma anhand der Bewerbungsunterlagen/Zeugnisse auswählt, wer zum Vorstellungsgespräch eingeladen wird.
Glaubst du, die schauen auf die Noten in Musik oder Sport oder Bio ...?

Deutsch, Mathe, Englisch das sind die entscheidenden Fächer!

Antwort
von Marbuel, 4

Hängt vom Arbeitgeber und deinem Abschluss ab. Hast du ne 5 auf der Hauptschule, werden die meisten AG wohl skeptisch sein. Ne 5 auf dem Gymnasium ist wieder was ganz anderes, denn in der Regel reicht Hauptschulmathe für den Job völlig aus. Was soll da schon viel gerechnet werden? Trotzdem, wie hier auch schon gesagt wurde, sind Mathe, Deutsch und Englisch in der Regel halt die Noten, auf die man schaut. Völlig egal, ob im Beruf viel gerechnet wird, oder nicht. Am Ende geht probieren über studieren. Bei meinem Lebenslauf war es auch sehr unwahrscheinlich, ne Stelle als Anwendungsentwickler zu bekommen, geklappt hat es am Ende doch.

Antwort
von ShinyShadow, 22

Jain...

Eine Note ist immer in soweit wichtig, wie sie den Arbeitgeber interessiert.

Nur weil man ne schlechte Note hat, muss man keine komplette Niete in dem Fach sein.

Klar, Mathe braucht man auch in der Ausbildung noch... Aber es gibt auch Arbeitgeber, die auch Azubis mit einer 4 einstellen :)

Antwort
von Peterwefer, 30

Ein Stück weit ja. Es kommen eben Themen aus der Wirtschaftsmathematik zum Einsatz. Da ist die Mathematik jedenfalls nicht völlig unwichtig.

Antwort
von Octagon12, 31

Für Bürokauffrau darfst du schon keine 4 oder 5 in Mathe haben

Kommentar von mmtsc ,

Naja es ist so ich stehe in Mathe leider auf eine 4... aber meine Mathe Lehrerin muss mir eigentlich eine 3 für's Zeugnis geben weil sie es mir versprochen hat weil ich sonsr keine 4 im Halbjahreszeugniss hätte.

Kommentar von Octagon12 ,

Hast du zufällig das Fach BWL oder so? 

Ist nähmlich auch wichtig für den Beruf

Kommentar von ShinyShadow ,

Und wieso darf man das nicht? Wer verbietet es denn?

Kommentar von Octagon12 ,

Ein schlauer Arbeitgeber

Antwort
von gweenn33, 29

3 oder besser sollte sie schon sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten