Frage von maddihatter, 68

Mathematikarbeit aufregung?

Ich schreibe mathe ich habe so angst ich stehe in mathe sowieso auf der kippe was soll ich tun

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von busdriver99, 34

Versuche dich zu entspannen und dir nicht unnötigen Stress zu machen. Schaue auf Youtube noch ein paar Videos zu dem aktuellen mathe Thema an, damit du sicherer wirst. Gehe auch bald schlafen, damit du ausgeschlafen an die Arbeit rangehen kannst. 

Viel Glück

Kommentar von busdriver99 ,

Danke für den Stern :D

Antwort
von Angel1907, 21

Wenn du gut gelernt hast, brauchst du keine Angst zu haben. Wer lernt bleibt oben, viel Glück aber! ☺️

Antwort
von leon31415, 10

viel üben und ausgeschlafen sein :)

Antwort
von LadyderNatur123, 26

Viel Üben!!!/lernen wenn's nicht mehr geht dann spicken XD.....Also 92% unserer Lehrer merken so was nicht :D,  weiß nicht wie es bei dir ist............

Kommentar von maddihatter ,

hast du spicker ideen

Kommentar von LadyderNatur123 ,

Taschentuch, schreib dir Formeln und so auf einen Taschentuch und tu so als ob du dir die Nase putzen musst. Oder wenn ihr Flasche auf dem Tisch haben dürft, dann drucke dir die "Inhaltsstoffe" neu und schreibe Formeln und so drauf. Sonst guck auf Youtube. Hoffe es ist nicht zu spät sry.

Antwort
von Marviin7, 40

Fleißig lernen bis dein Selbstvertrauen deine Angst übersteigt :)

Antwort
von leoll, 39

Welche Klasse? Welche Schulart? Welches Thema? Am besten gehst du das noch einmal in Ruhe durch bzw. versuchst, den Lösungsweg zu verstehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten