Frage von trojanz, 44

Mathematik: Wie rechnet man x^2 + x^3 (Polynomdivision)?

Bin in meiner Polynomdivision gerade an den Punkt gelangt, dass ich oben -(3/2x)² und unten drunter - bzw wegen dem - vor der Klammer + (1/2)x³ stehen habe.
Wie rechne ich da nun weiter?
Danke

Expertenantwort
von Rhenane, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 44

die Frage hast Du doch schon gestellt!
oder sollst Du x²+x³=0 ausrechnen? (wie kommst Du auf -(3/2x)²/((1/2)x³)...?)
x²+x³=0 =>  x²(1+x)=0 => x=0 oder 1+x=0 => x=0 oder x=-1...

Kommentar von trojanz ,

Hab mich eben vertan... Ich soll PLUS ausrechnen, tut mir leid. Wie gehe ich in diesem Falle also vor?

Kommentar von trojanz ,

In der Polynomdivision stehen die Zahlen -(3/2)x² und -(1/2)x³ übereinander und ich soll -(1/2)x³ von -(3/2)x² abziehen, in diesem Falle also dazu addieren.

Kommentar von Rhenane ,

wenn die "übereinander stehen", also als Bruch, gibt es nix abzuziehen, du mußt teilen.
bei -(3/2)x²+(1/2)x³ kann man nur ausklammern: x²((1/2)x-3/2)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community