Frage von machinekelly, 60

Mathematik: Wie heisst das schon wieder wenn man zwei Seiten hat (im 90° Winkel) und mit diesen beiden Seiten dann die Länge der 3. Seite ausrechnen kann?

Antwort
von Maimaier, 34

Satz von Pythagoras: a^2 + b^2 = c^2, wobei a, b und c die Seitenlängen sind, c die längste Seite die dem rechten Winkel gegenüber liegt. Gleichung entsprechend Umformen, um eine Seite zu berechnen.

z.B. b = wurzel(c^2 - a^2)

Kommentar von DumSao ,

a²+b²=c²   AltGr+2 ergibt ²  (Tipp)

es gibt aber auch eine Verhältnisformel -> 3-4-5  (3²+4²=5²), was in der Praxis so einiges einfacher macht.

Antwort
von Juliane12, 34

Satz des Pythagoras 

Antwort
von elenano, 9

Satz des Pythagoras: a² + b² = c²

a und b sind hierbei die Katheten 

c ist die Hypotenuse (die Seite, die dem rechten Winkel gegenüber liegt)

Antwort
von LittleMistress, 32

Satz des Pythagoras

Antwort
von Feuerwehrmann2, 31

Satz des Pytagoras

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten