Mathematik Unabhängigkeit?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Unabhängig sind zwei Ereignisse dann, wenn der Eintritt des einen Ereignisses nicht vom anderen Ereignis abhängt.

Beispiele:
Du würfelst zwei mal. Das Ergebnis des zweiten Wurfs ist nicht vom ersten abhängig.
Die Ereignisse sind unabhängig.

Du hast einen Behälter mit je sechs weißen und roten Kugeln, aus dem du ohne Zurücklegen je eine Kugel ziehst. Beim ersten Zug ziehst du eine rote Kugel. Daher ist beim zweiten Zug die Wahrscheinlichkeit für eine weiße Kugel größer als für eine rote.
Die Ereignisse sind abhängig.

Die von dir zitierte Formel gilt nur für unabhängige Ereignisse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung