Frage von coconutohg, 46

Mathematik Schwierigkeiten dringend hilfe?

Es geht um Äquivalenzrelationen..das was ich am wenigsten verstehe.. die ersten 3 aufgaben waren gut lösbar hänge jetzt aber an den letzten 2. Wäre sehr dankbar wenn mir jemand diese mal als Beispiel vorrechnen kann

Ich bedanke mich jetzt schonmal für jede hilfreiche Antwort.. :-)

Lg Miriam

Hier ist die Aufgabe :

http://eventview.eu/pics/show_418916

Antwort
von iokii, 27

Also hast du bei Aufgaben 4 und 5 Probleme?

Kommentar von coconutohg ,

Ja genau

Kommentar von iokii ,

Bei der ersten musst du die 3 Äquivalenzbedingungen nachrechnen : Dass an/an gegen 1 konvergiert ist klar (ist schließlich konstant 1).

Wenn an/bn gegen 1 geht, geht auch bn/an gegen 1, da würde ich direkt mit der Definition von Konvergenz arbeiten.

Das 3. ist kniffliger, sollte aber ähnlich wie das 2. funktionieren.

Bei Aufgabe 4.2 musst du nur rechnen, du teilst die Dinger durcheinander und schaust, ob es gegen 1 geht oder nicht.

4.3 ist ne Trickfrage, wenn etwas gegen 1/2 geht, kann es gar nicht in der Äquivalenzklasse liegen.

Bei Aufgabe 5 weiß ich auf anhieb auch nicht, wie man da ran gehen soll, da musst du wohl selber knobeln, du solltest dir aber zumindest die ersten paar Folgenglieder mal aufschreiben, damit du weist, was da so passiert.

Kommentar von coconutohg ,

ich danke dir aufjedenfall für die tipps.. aber weißt du, du würdest mir echt weiterhelfen,wenn du mir sagst wie ich das genau aufs blatt schreibe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten