Frage von littleminion, 26

Mathematik Plus mit ^2 in der Wurzel?

Meine Aufgabe lautet:

Wurzel auf 0^2+(-4-6/x)^2 Wurzel zu.

Die null fällt weg. Dann bleicht nur noch das andere übrig. Darf ich dann die ^2 mit der Wurzel kürzen? Das dann am Ende -4-6/x rauskommt?

Oder muss ich erst quadrieren und dann weiter.

Antwort
von Mikkey, 10

Das ist im Prinzip richtig, Du musst nur darauf achten, dass die Wurzel als die positive Zahl definiert ist, deren Quadrat dem Ausgangswert entspricht.

am Ende kommt also |4+6/x| heraus.

Antwort
von Raptoryoshi, 16

Ja darfst du, aber auch nur, weil die Null wegfällt und du dann keine Addition/Subtraktion hast

Kommentar von littleminion ,

Aber das in der Klammer ist doch einen Subtraktion?

Kommentar von Raptoryoshi ,

Ja aber die ist in dem ^2 mit drin

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathematik, 6

Meinst du das so?

√[0² + (-4 - 6/x)²]  =  √[(-4 - 6/x)²]
                           =  ± (-4 - 6/x)

Da kürzt man aber nicht, sondern es hebt sich gegenseitig auf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community