Frage von Computer01, 44

Mathematik, Physik, Atome?

Ich habe eine Mathematikaufgabe, die ich leider gar nicht verstehe, das heißt, bitte nicht nur die Lösung, sonder auch erklären: Der Atomkern des einfachsten Atoms besteht nur aus einem Proton. Die protonenmasse beträgt m Proton = 1,6726 * 10 hoch -27 kg Wie viele Protonen benötigt man, um ein kg Masse zu haben? 1,6726 * 10 hoch -27 sind ja 0, 000 000 000 000 000 000 000 000 001 672 6 oder? muss man da irgendwie umrechnen?

Antwort
von Rolf42, 31

Stell es dir zuerst mit etwas einfacheren Zahlen vor:

Ein Apfel wiegt 200 Gramm (0,2 kg). Wieviele brauchst du, um ein Kilo Äpfel zu bekommen?

Wenn du den Lösungsweg gefunden hast, kannst du auch die Protonenaufgabe lösen.

Kommentar von Computer01 ,

also muss ich 1 dividiert durch 0,000000000....1?

Kommentar von Rolf42 ,

Richtig.

Antwort
von Myrine, 22

Bei so hohen Potenzen solltest du lieber bei der Potenzschreibweise bleiben^^

Gesamtmasse = Anzahl der Protonen * Protonenmasse
Anzahl der Protonen = Gesamtmasse / Protonenmasse

Anzahl der Protonen = 1kg / (1,6726*10^-27kg)
                                  = 1 / (1,6726*10^-27)
                                  = (1 / 1,6726) * (1 / 10^-27)
                                  = (1 / 1,6726) * 10^27
                                  ≈ 0,5979 * 10^27

Antwort
von Atryan, 34

1 kg = n * Protonenmasse
n = 1 kg / Protonenmasse

Kommentar von Computer01 ,

was ist in diesem fall "n"?

Kommentar von jirri ,

n ist die Zahl die du suchst

Kommentar von MadXMario ,

Der Faktor der gesucht ist um die Masse auf 1kg zu multiplizieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community