Frage von AylinSalamati, 77

Mathematik neue Wege 8 seite 21

Könnt ihr mir bitte helfen?.Ich komme da nicht weiter.

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathe, 29

Die erste Tabelle (T1 und T2) steht ganz links unmittelbar über den Geraden.
Die zweite und dritte sind vertauscht.

Um die Zuordnungen von T1 bis T6 zu finden, nimmt man die einfachsten x, also 0, wenn vorhanden, sonst 1.

Die Gleichungen der gezeichneten Geraden kann man sich basteln. Man sucht sich den Schnittpunkt mit der y-Achse (b) und die Steigung (m), die man in der Zeichung ablesen kann, dann y = mx + b
Für die ersten zwei Beispiele (links):
T1 blau: b = 3; m= -1         y = -x + 3
T2 rot:   b = 4; m= 1          y =  x + 4

Wenn du die Sache nicht schon am Montag brauchst, können wir noch über die anderen Geraden diskutieren.

Antwort
von poseidon42, 31

Schau dir einfach zuerst die Tabellen an, welche den Wert für x=0 enthalten. Dadurch kannst du auf jedenfall schon mal 2 Tabellen den Graphen eindeutig zuordnen. Der letze Fall ist dann mit dem Ausschlussprinzip sofort klar.

Die Lösung wäre:

1 --- 1

2 --- 3

Mit Ausschlussprinzip folgt dann:

3 --- 2

Antwort
von sachsii, 36

schau einfach die y-werte bei x=0 an, dann kommt man recht schnell zur lösung. bei weiteren fragen bitte private nachricht :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten