Mathematik Integral Aufgaben - Test Hilfsmittelfreier Teil?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich bin jetzt von Mal Zeichen ausgegangen. Dann ist die Formel ausmulipliziert x^3-4x. Der Integral davon ist x^4-2*x^2

Wenn du jetzt für x=2 rechnest erhälst du 8. Für x=-2 auch 8.

Und 8-8=0, somit stimmt diese Lösung. Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jokaMoto
29.09.2016, 21:11

Hey :)

Also vom Vorgehen her bin ich genauso vorgegangen wie du, bloß ist die Stammfunktion von f(x)=x^3-4x nicht F(x)=x^4-2x^2 sondern F(x)=(1/4)x^4-2x^2, damit ergibt sich für die Grenze 2 der Wert -4 und für die Grenze -2 der Wert -4, also rechnet man -4-(-4), was -4+4 entspricht, also 0 ;)

0

Der Graph ist punktsymmetrisch zum Ursprung. Damit ist das Integral von -a bis + a null, wie immer a auch gewählt wird...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sind das Mal Zeichen im Integral?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung