Frage von xWreckTime, 15

(Mathematik) ggT und kgV?

Hey ich habe morgen eine Arbeit über das kgV und dem ggT. So nun meine frage: Wie weiß ich wann ich was anwenden soll? Also wir werden Textaufgaben bekommen aber ich bin mir immer noch nicht so sicher, wann ich ggT oder kgV berechnen soll..

Wir haben schon paar Beispiele berechnet wie zb für das ggT:

•in einem badezimmer sollen die größt möchlichen fliesen verfliest werden.. Maße ... cm .... cm

und für das kgV :

•Linie 17, 18 und 63B fahren alle um 5:30 vom Busbahnhof ab. Linie 17 fährt immer jede 8 Minuten vom nächsten Busbahnhof weg. Linie 18 jede 10 Minuten und 63B jede 23 Minuten. Wann treffen sich die 3 Busse wieder?

^ NUR EIN BEISPIEL MIT IRGENDWELCHEN ZAHLEN GENOMMEN

Es werden bestimmt andere fragen kommen aber wie weiß ich wann ich das ggT oder das kgV anwenden muss??

Danke

Expertenantwort
von Rhenane, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 13

Ist von der Aufgabenstellung her die zu erwartende Lösung größer als mindestens einer der angegebenen Werte, dann ist das kgV gesucht. In Deiner 2. Aufgabe muss die Lösung ja größer als 8 sein, daher ist das kgV angesagt.

Beim ggT ist die gesuchte Zahl maximal so groß wie die kleinste Zahl. z. B., wenn Du zum Kürzen eines Bruchs die größte Zahl suchst, durch die Du alle Zahlen kürzen kannst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten