Frage von Blkviz, 51

Mathematik durschnitt bitte?was bekomme ich im Zeugnis?

Schriftlich:3-4,4-,5,6+
Mü: 2-,2-,3+,3+

Antwort
von ichliebedich16k, 17

Du musst einfach die Noten wo Schulaufgaben sind doppelt zählen und die anderen ganz normal und dann durch die Anzahl der Noten die du bekommen hast also hier ein beispielt 

Schulaufgabe : 2 & 4 

Mündlich: 3 & 1 

2 & 4 wird 2x gezählt also = 2+2 & 4+4 

und die Restlichen Noten ganz normal 

3 & 1 = 4 

2 + 2 & 4 + 4 & 4 = 16 

16 geteilt durch die Anzahl der Noten in dem Fall 2 Schulaufgaben und 2 andere Noten also insgesamt 4 Noten, also 16 geteilt durch 4 = 4 

Verstanden?

Antwort
von Benedikt19, 11

Du musst den Schnitt der großen Leistungsnachweise (z.B. SA) mit zwei multipliziert mit 2 zum Schnitt der kleinen Leistungsnachweise (z.B. Stegreifaufgaben) addieren, und dann durch 3 dividieren
Z.B. Also:

SA: 2,4,3,5
MÜ: 2,1,5,6
=> (((2+4+3+5):4)•2+((2+1+5+6):4)):3=3,5 entweder 3 oder 4

Hier jetzt einfach deine Werte einsetzen. Dort wo jetzt ":4" steht, die Anzahl der jeweiligen Noten einsetzen.

Antwort
von Puma68, 26

Wenn du Glück hast 4 wenn nicht dann freuen sich deine Eltern bestimmt tierisch.

Antwort
von derya385, 42

Ohaa mindestens eine 4 oder auxh 5

Antwort
von TheCrysisTeddy, 38

Was sind Klassenarbeitnoten und was sind HÜ Noten bei deiner Aufzählung?

Antwort
von rwo116, 12

wenn mündlich und schriftlich 50.50 gelten dann kommt 3,5 raus. also 3- bis 4

Antwort
von Simbri, 27

Wenn du das nicht selbst ausrechnen kannst, kann ich mir deine schriftlichen Noten gut erklären.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community