Frage von gheurgamerUsermod Junior, 23

Mathematik Aufgabe lösen (Rechenweg)?

Bitte helft mir mal mit dem Rechenweg:

Es geht um die Seite Längen des Rechtecks Das Rechteck hat 17,28 Quadratzentimeter und eine Seite unterscheided sich um 1.2 cm zur andren.

Wie kommt man denn darauf? :(

Antwort
von michamama, 13

die Fläche des Rechtecks berechnet man

die Länge der einen Seite mal der Länge der anderen

also in deinem Fall

 (x ) gleich eine Seite 

(x + 1,2) gleich die andere Seite

also

x mal (x+1,2 ) = 17,28

ACHTUNG

Klammer ist in diesem Fall wichtig

denn Punkit geht vor Strichrechnung

wie groß ist x

dann hast du am Ende zwei Zahlen

ich gleube, nun kommst du allein auf die Lösung

viel Erfolg

Antwort
von ami2843, 11

1. Würde ich erst einmal ausrechnen wie groß die Seiten bei einem Quadrat wären.
2. Dann bei z.B. a (eine Seite) die Hälfte der Differenz abziehen und bei b ( andre Seite) die andere Hälfte addieren
Ich Höfe ich kann dier damit helfen

Antwort
von asta311, 14

Gleichungssystem

17,28=a x b

a= b-1,2

Kommentar von gheurgamer ,

Und dann...?

Kommentar von asta311 ,

umstellen, einsetzen, ausrechnen

Antwort
von poseidon42, 2

Sei die Lange Seite u und die kurze Seite z, so folgt für die Fläche:

A = u*z

Nun ist die längere Seite um a länger als die Kürzere, damit können wir schreiben:

u = z + a

Einsetzen in die Gleichung für die Fläche liefert dann:

A = z^2 + a*z || - A

0 = z^2 + a*z - A

Lösen dieser Gleichung nach z liefert dann mit der PQ- Formel:

z(1|2) = -a/2 +/- [ (a/2)^2 + A ]^(1/2)

(Mit Quadratwurzel [...]^(1/2) )

Einsetzen der Werte von z in die Gleichung für u, liefert damit die Länge der übrigen längeren Seite.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten