Frage von WIGGLER, 65

Mathematik- Welche Note wird im Zeugnis stehen?

Hallo, ich habe in Mathematik in 1 Ex eine 5, in einer Abfrage eine 5 und in einer Schulaufgabe eine 4. Schulaufgaben zählen doppelt so viel wie Exen/ Abfragen. Stehe ich also noch auf 4,5 also auf einer schlechten 4?

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 30

Mathematisch geshen wird bei 4,5 aufgerundet und der Lehrer kann dir eine 5 geben. Aber meist entschedet der Lehrer nach seinem ermeßen. Er kann "Pädagogisch werten".

Wenn du im Unterricht nur negativ aufgefallen bist, und er denkt du hast die Thrmen für eine 4 nicht ausreichend verstanden, wird er wohl die 5 geben.

Wenn der Lehrer dagegen sieht, dass du dich im Unterricht reingehangen hast und glaubt, dass du die Sachen eigentlich kannst, gibt er dir eine 4.

Ein Lehrer muss sich nicht auschließlich am Durchschnitt "hangeln".
Wenn er es begründen kann, kann er auch jemanden mit 4,6 eine 4 geben oder jemanden mit 4,4 eine 5 geben.

Antwort
von Semi94, 38

das kommt drauf an wie du im Unterricht aufpasst. Also wenn du mündlich gut bist dan schaffst du es noch

Kommentar von WIGGLER ,

Ich habe noch keine Unterrichtsbeitragsnote bekommen, habe also nur diese Noten

Kommentar von Semi94 ,

also kannst du deine note noch nicht ausrechnen. aber wenn du im unterricht nicht zu viel ärger gemacht hast wirds schn klappen. kommt eigentlich auch vom Lehrer ab wie er dich benotet

Kommentar von goali356 ,

Es fließt aber immer die Leistung im Unterricht ein, vorallem wenn du zwischen zwei Noten stehst, entscheidet dies.

Kommentar von WIGGLER ,

Ok danke

Antwort
von MaryYosephiene, 26

rein rechnerisch müsstest du leider eine 5 bekommen auf dem zeugnis

Antwort
von BVBDortmund1909, 12

4,5~5

Du stehst auf der Schwanke.

Das muss der Lehrer nun selber entscheiden.

Antwort
von cr4nkz, 30

Ab 5 wird abgerundet. Du müsstest also eine 5 bekommen.

Antwort
von EpsilonXr, 18

4x2+5+5 = 18. 18/4 = 4.5 Wird wohl eine 5 :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community