Frage von shoktyson, 30

Mathematik - Parabel umformen?

Hallo gf community,

Ich mache zur zeit meine berufsfachschulreife ( mittlere reife ) und ich verstehe etwas nicht und wollte fragen ob jemand mir vielleicht weiterhelfen könnte.

Also, ich habe eine Parabel in der Normalform gegeben die lautet:

P: Y = x^2 - 4x + 3

Ich habe die Parabel umgestellt in die scheitelform und habe rausbekommen:

P: Y = 1 ( x - 2 )^2 - 1

In der Lösung steht:

P: Y = ( x - 2 )^2 - 1

Jetzt meine Frage, ist die 1 vor der klammer ein Fehler oder kann man die weglassen wenn es 1 ist.

Danke für die antworten und schönen Abend noch :)

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathematik, 15

ja, die 1 kannst du weglassen.

Expertenantwort
von MeRoXas, Community-Experte für Mathematik, 25

Die ist egal.

1*1 Apfel=1 Apfel

1*2 Äpfel = 2 Äpfel


etc.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community