Mathematik - Differenzialquotient, h-Methode und Tangentengleichung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

X=2
F(2)=1/2 * 2
f(2) =1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

die Tangente hat die Gleichung y=mx+b.

Die Steigung m=0,5 hast Du ja bereits berechnet.

x ist 2, und da f(2) bei f(x)=0,5x=0,5*2=1 ist, kannst Du nun auch b berechnen, indem Du für y diese 1 in die Tangentengleichung einsetzt:

1=0,5*2+b

b=1-0,5*2=0

Die Tangentengleichung lautet also: y=0,5 x (es ist die gleiche wie die Funktionsgleichung, was nicht erstaunt, weil die Funktion schließlich eine Gerade und somit ihre eigene Tangente ist).

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mordred5786
04.09.2016, 09:43

Wow, vielen Dank! Jetzt hab ichs verstanden :)

1

Was möchtest Du wissen?