Frage von rainbowextrem, 25

Mathehilfe/Koordinatensystem?

Hallo kann mir jemand helfen also da sind so fragen ich stell sie mal: 1.Zeichne ein koordinatensystem(kapier ich) 2.moderne Bildschirme werden in Verhältnis 16:9 hergestellt-erstelle eine funktionsgleichung mit genau dieser Steigung und zeichne und koordinatensystem ein(kapier ich nicht) 3.solche "full HD"-Fernseher haben von links nach rechts 1920 Pixel (Bildpunkte)-kannst du anhand deiner Funktion bestimmen,wie viele Bild Punkte sie nach oben haben müssen?(kapier ich nicht)

Und in der Lösung steht: 2.m=9÷16=0,5625 => y=0,5625×x 3.gesucht ist nach einem Punkt der Funktion und zwar an der Stelle x=1920 y=0,5625×1920=1080

Antwort: die müssen 1080 Bild Punkte haben.

Meine Frage ist wieso wurde 16 und 9 vertauscht, wieso 9÷16 da stand doch 16÷9, wieso wurde es vertauscht Bitte um HILFE schreibe morgen Arbeit keiner von meinem freu den checkt das nicht mal mein Vater

Danke schon mal in vorraus MfG Rainbowextrem

Antwort
von Kryore, 14

Wenn man einen Bruch (16:9 ist einer ) multipliziert wird er mit dem Kehrbruch ( 9*16) genommen. Ich hoffe ich konnte dir helfen ;)

Antwort
von DJFlashD, 10

16 ist die breite des Bildschirms und 9 die höhe und dein Bildschirm ist doch breiter als hoch, darum 9/16*1920

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community