Frage von rics479, 25

Mathehausaufgabe - what?

Hey kann mir jemand die erste Aufgabe (2a) rechnen ich verstehe es irgendwie nicht

Expertenantwort
von DepravedGirl, Community-Experte für Mathematik, 13

-(x + 1) ^ 3 = 8 | ... ^ (1 / 3)

-(x + 1) = 2

-x - 1 = 2 | + 1

-x = 3 | : (-1)

x = -3

Da braucht man keine Substitution !

Kommentar von rics479 ,

Was ist denn eine Substitution? 🙈

Kommentar von DepravedGirl ,

Hier noch mal das Gleiche mit Substitution -->

-(x + 1) ^ 3 = 8

z = x + 1

-(z) ^ 3 = 8 | ^ (1 / 3)

- z = 2 | : (-1)

z = -2

Da z = x + 1 ist, deshalb ist x = z - 1

x = (-2) - 1 = -3

Kommentar von Introspektion ,

Völlig richtig.

Kommentar von rics479 ,

Ahhh danke dir o: ❤️

Kommentar von DepravedGirl ,

:-))

Antwort
von 14unicorn14, 25

Das sind binomische formeln

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten