Frage von gutefragexx00xx, 46

Mathefrage zu Gleichungssystemen?

Hallo zusammen,
ich komme bei einer Aufgabe einfach nicht mehr weiter.. Schafft es jemand die zu lösen? PS. Bitte mit Lösungsweg schicken, damit ich Nachvollziehen wie Ihr auf die Lösung kommt.

Vielen Dank

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 14

die erste nach y auflösen;

y= -a² +2ax+2a

jetzt für y in die 2. einsetzen und nach x auflösen;

die Lösungen stimmen.

Expertenantwort
von MeRoXas, Community-Experte für Mathe, 21

Eindeutiges Lösen wird bei 3 Unbekannten mit 2 Gleichungen kritisch.

Nach welchen Variablen soll umgestellt werden?

Kommentar von gutefragexx00xx ,

Die Lösung sollte sein:

L = {(a-1 | a2)}  

Kommentar von MeRoXas ,

Du kannst ein Gleichungssystem mit 3 Unbekannten nicht eindeutig lösen, wenn du nur zwei Gleichungen hast. Alleine in der ersten Zeile kannst du unendlich oft a einsetzen...

Kommentar von gutefragexx00xx ,

Tut mir leid es geht...

Kommentar von MeRoXas ,

Du kriegst raus, dass x=a-1 und y=a² ist, das stimmt auch. Dennoch ist es keine eindeutige Lösung, denn a kann jeden Wert annehmen. Wenn du für a keinen Wert haben willst, reicht das auch, aber um das System eindeutig lösen zu können, brauchst du mehr Gleichungen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community