Frage von Elianora, 82

mathee aufgabe hilfeee?

wie löse ich das:

minus 1(x plus 3)(x minus 3)

wäre super nett ,wenn jnd hilft,ist für Prüfung

p.s ich kann deutsch,es geht aber hier schlieslich um Mathe:D

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Nadelwald75, Community-Experte für Schule, 10

Hallo Elianora, das ist eine Aufgabe aus dem Gebiet der binomischen Formeln. Bekannt müsste dir sein:

- Aus den beiden Klammern wird jede Zahl vorne mit jeder Zahl hinten multipliziert.

- Die Malzeichen zwischen -1 und zwischen den Klammern werden nicht mitgeschrieben (bzw. sind überflüssig, gelten aber!).

- Negative Zahl mal negative Zahl ergibt eine positive Zahl.

Ich habe das als Bild geschickt, da das etwas umständlich mit den hochgestellten Quadratzahlen hier einzugeben ist. - Einmal ins Bild klicken!

Kommentar von Nadelwald75 ,

.... vielen Dank für den Stern!

Antwort
von JutenMorgen, 42

Schlag mal Binomische Formeln nach, das sollte dir genug weiter helfen.

Liebe Grüße, JutenMorgen!

Antwort
von danitom, 36

Lerne besser, dann kannst du deine Hausaufgaben selber machen.

Kommentar von Elianora ,

Was denkst du was ich hier gerade mache.

genau, ich frag zum spas,hab nix zu tun ( sarkasmus)

Kommentar von franz48 ,

Ein wenig "Deutsch" solltest du aber auch üben....

Antwort
von Aleksakisu, 34

Das löst du durch Ausklammern:

-1*(x+3)*(x-3)=-1*(x*x-x*3+3*x-3*3)=-1*(x^2)-1*(-9)=-(x^2)+9

Frag ruhig nochmal nach, falls dir ein Schritt noch unklar ist :)

Antwort
von TimelapseCruise, 35

Das -1 lassen wir am Anfang mal weg:

(x+3)(x-3)     --> 3. Binomische Formel

x² - 9

Jetzt mit -1:

-1 * (x² - 9) = -x² + 9

LG TimelapseCruise

Antwort
von Rosenherblatt, 34

-1(x+3)(x-3)........(-x-3)(-x+3)............-x²-9

Kommentar von Elianora ,

das prpblem ist jetz dass jeder was anderes sagt

aber ich weis es jetzt,dankeee

Kommentar von Rosenherblatt ,

okay, bitteeeee  :)

Antwort
von Jannik29698, 47

-1 *((x+3)*(x-3))

-1*(x^2-9)

-1x^2 +9

Bzw. -x²+9

Fertig!

Kommentar von Elianora ,


hh


Kommentar von Jannik29698 ,

Bei so einer einfachen Mathematik kann ich schon gar keine Fehler mehr machen :D

Außer ich les irgendwas falsch ab

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten