Frage von xoxoAylinaxoxo, 37

Mathe?Brüche?dezimahlzahl?

Hey.. Ich mache gerade meine Mathe Hausaufgaben und checke gerade nicht wie man ein Bruch zur dezimahlzahl verwandelt. Habt ihr eine Idee?

Vielen Dank im Voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rosenherblatt, 24

Die obere Zahl des Bruches geteilt durch die untere

Antwort
von Marshl, 20

Na ein Bruch ist ja eine Dezimalzahl/ein Teil vom Ganzen.

Ein Drittel ist als Dezimalzahl 0,333333333...

Ein Halb 0,5

usw.

Also den Zähler durch den Nenner dividieren.

Antwort
von JonasF55, 18

ein Bruch ist ein Teil eines ganzen, bzw. ein Verhältnis.

Wenn du jetzt 100 hast und daraus 1/4 haben willst, dann musst du nur 100 durch 4 (den Nenner) teilen. 100:4= 25!

Ich weiß nicht ob ihr das schon hattet, aber ein Bruchstrich bedeutet immer "geteilt durch", wenn du jetzt also 4/4 hast, dann rechnest du 4:4 und das Ergebnis ist 1!

Beim obrigen Beispiel wäre das dann so: 100 x (mal) 1/4 = 100 x 1 : 4 = 25!

Antwort
von Mimir99, 16

Du rechnest den Bruch aus. 1/2 heißt eben 1 durch 2, also 0,5.

Antwort
von Hyperius, 18

Ich mach es dir mal an einem Beispiel deutlich:

1/3 = 0,33 (Periode)

Hoffe, du kannst damit etwas anfangen...

Antwort
von ASW19, 18

3/4 heißt so viel wie 3 durch 4. Gibst du das in den Rechner ein, hast du die Dezimalzahl 0.75.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community