Frage von Koffeinfrei123, 15

Matheaufgaben Kaufkraftindex Berechnung?

Hallo,

Habe gerade einen durchhänger und komme nicht weiter. Vielleicht kann mir jemand helfen.

Der Kaufkraftindex der Stadt x liegt bei 110% und die Einwohnerzahl bei 100.000. also ergibt dies 100000 x 1,011 = 101100

Aber was ist wenn der Kaufkraftindex unter 100 liegt, sprich beispielsweise 92%?

Wie berechne ich nun dies?

Gruß

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 6

Soweit ich das Thema "Kaufkraftindex" überhaupt verstehe, geht es um den Vergleich einer Stadt oder Region mit dem ganzen Bund. Ich glaube nicht, dass man da einfach die Einwohnerzahl multipliziert. Aber wie auch immer:

110% bedeutet eine Multiplikation mir 1,10.
(Das stimmt bei dir schon mal nicht, denn du hast 101,1% gerechnet, also 1,1% aufgeschlagen.)

Entsprechend bedeuten 92% eine Multiplikation von 0,92 mit was auch immer.

So sähe es aus mathematischer Sicht aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community