Matheaufgabe, lineare Gleichungen mit 2 Variablen.?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

f(x) = m*x + c

Das ist deine Gleichung.

Jetzt setzt du deinen Punkt ein, dann bleiben m und c als Unbekannte.

Dann wählst du einen Wert für m und rechnest c aus.

Damit hast du eine mögliche Gleichung.

Dies kannst du beliebig oft wiederholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?