Frage von Nikzed, 36

Matheaufgabe: auflösen nach parameter+Lösungsmenge?

Hei Forum,

Ich sitz jetzt schon ne dreiviertel std vor der aufgabe und komm nicht weiter, im internet hab ich auch nix hilfreiches gefunden.Vielleicht kann ja einer ein Blick drauf werfen und mir weiterhelfen...

Ich danke euch schonmal im vorraus!

Antwort
von metalhead998, 18

Gleich Null setzen, alles in die Mitternachtsformel setzen, Fallunterscheidung mit der Diskriminante durchführen oder geg. kommt ein Binom unter der Wurzel raus, dann gehts auch ohne Fallunterscheidung.

Antwort
von Benno2015, 9

16c+9cx=5cx-12       |-5cx

16c+4cx=-12             | :4

4c+cx=-3                   | c ausklammern

c*(4+x)=-3                  | :(4+x)

c=(-3) : (4+x)

Kommentar von Nikzed ,

Danke Dir !

Antwort
von nora1209, 16

lösung : c=3/x+4

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten