Frage von Sayra13, 7

Mathearbeit,kann ich das schaffen (Wurzeln,irrationale Zahlen)?

Hey,entschuldigung dass ich mich nochmal melde,allerdings hätte ich da noch eine Frage.. Übermorgen schreiben wie eine Mathearbeit. Nun,ich fühle mich nicht sehr gut vorbereit darauf,allerdings immer wenn ich probiere zu lernen,lass ich mich entweder ablenekn und zwar von ALLEM! Dann spiel ich die ganze Zeit nur mit meinem Stift rum und so... Oder ich kann mich allgemein nicht konzentrieren... allgemein bin ich einfach unmotiviert und meine Faulheit hat bis jz gesiegt... Und auch wenn ich an Zukunftsziele denke oder so,hilft das mir irgendwie nicht weiter... :( Eigentlich bin ich ziemlich gut in der Schule...allerdings ist diese Jahr einfch der Wurm drin und meine Motivation lässt schon jz am Anfang extrem nach... Besonders jetzt grade in Mathe... Könnte mir vielleicht einer auch nochmal Wurzelgleichungen erklären?

Vielen Dank für eure Antworten!

P.s. Jetzt ist zum Beispiel auch ein Moment wo ich statt zu lernen am Laptop hocke und es einfach nicht schaffe mich aufzuraffen... :/ Das geht schon die ganze Woche so...

Antwort
von KingSize41, 5

Ich kenn das nur zu gut :D. Man setzt sich hin will lernen, aber es geht nicht. Ich mach dann meistens leichte Beispiele und danach die schweren... die manchmal nicht verstehe. Du musst dich leider selbst dazu zwingen zu lernen! Lerne und zeig den Leuten, dass du der Beste bist! :D Mach es einfach! Gib nicht auf! Viel Glück! :D

Antwort
von jijij, 7

Auch dir Aufgaben auf und sag dir dass du dir etwas gönnst wenn du diese Aufgabe erledigt hast

Kommentar von Sayra13 ,

Wenn ich das tue,gönne ich mir die Sache immer zuerst und danach lern ich dann doch nicht... :D ;/

Kommentar von jijij ,

Dann mach das nicht :D oder lass dir die Belohnung von deinen Eltern oder Geschwistern geben. Und lern jetzt weiter anstatt am pc oder Handy zu sitzen...... Lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community