Frage von 7blueberry7, 39

Mathearbeit hätte ich eine bessere Note verdient?

Für eine 2 hätte ich 30 punkte gebraucht hatte aber nur 29,5 -.- und eine 3+ bekommen wäre das nicht eigentlich mindestens eine 2- gewesen!?!?

Antwort
von Nordseefan, 35

Nein, 30 Punkte wären eine 2- gewesen.

Kommentar von 7blueberry7 ,

30 punkte wären eine glatte 2 gewesen! stand da. und n mädel hat trotzdem ihre 1 behalten weil die lehrerin nen fehler gemacht hat eigentlich hätte sie ne 2....UND ICH MEINE 0,5 PUNKTE WAHAAHHEHEHEUR

Kommentar von ReginaDowney ,

der Lehrer darf die Note nicht runterstufen, wenn sie sich verzählt und und die Schülerin es nicht möchte. Aber das ist zu 100% eine 3+

Antwort
von Schocileo, 12

naja wenn du 30 Punkte gebraucht hättest und es nunmal keine 30 Punkte sind, ist es auch keine 2-

Antwort
von Nastija2000, 31

nein

mir fehlt auch immer ein halber Punkt bis zur besseren Note.

Antwort
von BMS38, 39

Das wäre mind eine 2- und keine 3+ es sei den du hast paar Schreibfehler wie rechtschreib oder Grammatikfehler und dein Lehrer hat ein Auge zu gedrückt

Kommentar von Kukopana ,

Es geht um Mathe

Kommentar von BMS38 ,

Es geht ja auch um die Ironie schön das einer von tausend Leuten hier das mal bemerkt hat haha :D

Antwort
von haasi1998, 14

Nein es fehlt der halbe punkt. 30 Punkte sind garantiert die 2- keine glatte 2.

Antwort
von AnnnaNymous, 30

schade, aber knapp daneben ist auch vorbei :-( - so ein Pech gibt es leider.

Antwort
von Monsieurdekay, 21

Dann ist halt die 2- schon fest in diesem Intervall integriert.

Antwort
von Linibambini, 23

Nein, wenn du 30 brauchst. 2- ist auch ne 2.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten