Frage von luisa20p, 73

Mathe ,wie geht das , (steht unten)?

Alao , hier steht Multipliziere und fasse ,wenn möglich zusammen
(x+6)(x+9) Kann mir wer sagen wie ea geht?

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 9

Du multiplizierst die eine Klammer mit der anderen.

(x+6) (x+9)

Erstmal multiplizierst du den ersten Teil der Klammer mit der anderen Klammer.

(x+6) (x+9)

Also nimmst du dass "x" und rechnest zunächst x*x= x².

Als nächstes multiplizierst du das x mit dem zweiten Teil der Klammer der 9.

(x+6) (x+9)

x*9 =9x

Nun kannst du den zweiten Teil der erstn Klammer mit der zweiten Klammer multiplizieren.

Hier nimmst du die 6 und multiplizierst zunächst mit dem x.

(x+6) (x+9)

Also 6*x= 6x

Zuletzt multiplizierst du die 6 mit dem zweiten Teil der zweiten Klammer also der 9.

(x+6) (x+9)

Also 6*9= 54

Dass was du errechnet hast musst du natürlich zusammenfügen. Ich wollte dir so nur das System bzw. die Rechenschritte zeigen. Wenn du die einzelergebnisse zusammenfügst hast du x²+9x+6x+54.

Zusammenfassen kannst du 9x und 6x. 9x+6x=15x.

Ergebnis: x²+15x+54

Kommentar von luisa20p ,

danke , habst verstanden 😄

Expertenantwort
von MeRoXas, Community-Experte für Mathe, 22

Bei der Multiplikation von zwei Summen multiplizierst du jeden Summanden der einen Klammer mit jedem Summanden der anderen Klammer.

x*x=x²

x*9=9x

6*x=6x

6*9=54

Also:

(x+6)*(x+9)=x²+9x+6x+54

=x²+15x+54

Antwort
von Saphira8888, 25

Soweit ich weiß musst du erst x mal x rechnen dann plus x mal 9 dann plus 6 mal x und dann noch plus 6 mal 9 also x×x+9x+6x+6×9 .
Ich hoffe ich konnte dir helfen und es ist richtig :)

Antwort
von happyAn, 28

Also du musst jede Zahl/Buchstabe mit dem aus der anderen Klammer multiplizieren:

x*x, x*9, 6*x, 6*9

Dann kommt also folgendes raus:

x²+9x+6x+54

Zusammengefasst:

x²+15x+54 

Antwort
von SimonP1999, 38

Ja kann ich: Zuerst das x rechts mal x und mal 9 links. Dann 6 mal x rechts und 6 mal 9:

x[hoch zwei]+9x+6x+54


Kommentar von SimonP1999 ,

Dann geht weiter: x[hoch2] bleibt stehen 9x+6x werden zusammengefasst zu +15x dann noch +54 drann:

x[hoch2]+15x+54 fertig

Kommentar von PeGaaasuus ,

und dann zusannenfassen

Kommentar von ladyknowitall ,

das letzte ist ja zusammengefasst

Antwort
von kathishm, 17

mit der binomischen formel also

(x+6) (x+9)
dann ist in der mitte eig. ein × und dan lautet di aufgabe
(x+6)•(x+9)=
x zum quadrat + 9x + 6x + 54
dann zusammen zählen
x zum quadrat + 15x + 54

BIN MIR ABER NICHT 100% SICHER

Antwort
von Accountowner08, 21

x^2+15x+54

Antwort
von ladyknowitall, 19

mit den binomischen formeln, also: (a+b)(a+c)= a^2 +ac+ba+bc

Kommentar von SimonP1999 ,

Nein dann müsste in der zweiten Klammer ein Minus sein. Das wird ganz normal ausmultipliziert!

Kommentar von ladyknowitall ,

das ist ganz normal ausmultipliziert, das sind die binomischen formeln immer, eine hilfe zum ausmultiplizieren

Kommentar von Saphira8888 ,

Das ist nicht mal richtig

Kommentar von ladyknowitall ,

an welcher stelle denn? :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten