Frage von Katharina555, 23

Mathe Vektorenrechnung?

Hier die Aufgabe: Gegeben sind die Punkte A(-4/-4) und B(3/-4), sowie der Vektor v = ( -7 0 ). Den Punkt C erreicht man, wenn man vom Punkt B aus den Vektor BC= ( 3 6) entlang geht. Zum Punkt D gelangt man, wenn man vom Punkt C aus am Vektor v entlang geht.

a.) Gib die Koordinaten der fehlenden Punkte C und D, sowie die Vektoren AB, AD und DC an b.) Überlege dir, wie du die fehlenden Punkte und gesuchten Vektoren berechnen kannst, ohne ein Koordinatensystem zu Zeichen c.) Stelle die Diagonale AC und DB des Vierecks mithilfe gegebenen Vektoren dar

Antwort
von Wechselfreund, 4

0B + BC = 0C

0C + v = 0D.

Vektor AC = 0C - 0A.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community