Frage von Peytonlist07, 63

Mathe Umfang kann jemand helfen?

Ich muss den Umfang von der farbigen Fläche ausrechnen. Hatte mir gedacht ich rechne den Flächeninhalt von dem Rechteck aus, dann von beiden Halbkreisen, rechne die zu einem ganzen Kreis zusammen und ziehe den Umfang vom Kreis vom Rechteck ab. Aber der Umfang vom Kreis ist 12,56     Hälfte 6,28 und der Umfang vom Rechteck aber nur 10cm?

Antwort
von Chichiri, 34

Umfang wäre die obere und untere Kante der Form PLUS 2 halbe Kreisumfänge

Antwort
von SuperKuhnibert, 28

Papperlapapp. Du nimmst die Breite der Fläche mal 2. Und dazu addierst Du den Umfang des Kreises.

Kommentar von DesbaTop ,

Kannst du erklären wieso? Stehe grad auf dem Schlauch^^

Kommentar von Chichiri ,

Hier wird nach dem Umfang gefragt... nicht nach der Fläche. Daher zählen die einzelnen Längen der Seiten der Figur. Daher die Länge oben und Länge unten PLUS der Umfang der 2 Halbkreise

Kommentar von DesbaTop ,

Oh man Kopf is schon im Wochenende^^ Danke :)

Kommentar von SuperKuhnibert ,

Wenn Du die Breite (hier: 6 Kästchen) mal 2 nimmst, hast Du die obere und untere Kante schonmal zusammengefasst. Die beiden gebogenen Linien ergeben zusammen einen Kreis. Und diesen Kreisumfang musst Du dann einfach zu den beiden Kanten addieren.

Antwort
von sozialtusi, 30

Nicht abziehen. DAZU rechnen :)


Antwort
von DesbaTop, 27

Also der Umfang vom gesamten Rechteck ist 10 das stimmt.

Der Umfang vom gesamten Kreis ist 6,28

(2*pi*r = 2*pi*1 = 6,28)


10 - 6,28 = 3,72


EDIT: Glaube das war falsch haha

Kommentar von Peytonlist07 ,

Achso

Kommentar von Chichiri ,

6 (obere Kante)

6 (untere Kante)

pi*r = pi*2 = 6,28 (rechter Halbkreis)

6,28 (linker Halbkreis)

Zusammen ergibt das 24,56 als Umfang

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten