Frage von bitteh, 46

Mathe Sinussatz Sachaufgabe Hilfe?

Hallo ich bin mir nicht sicher ob ich die aufgabe richtig gelöst habe...vielleicht könnt ihr mir helfen

Expertenantwort
von Willy1729, Community-Experte für Mathe, 19

Hallo,

berechne zunächst Winkel Beta': (180°-145°=35°)

Dann berechne Gamma: (180°-(35°+42°))=103°

Dann verhalten sich nach dem Sinussatz 8,2 Sm zu sin (103) wie die Entfernung der ersten Peilung zum Leuchturm zu sin (35°), bzw. wie die Entfernung der zweiten Peilung zu sin (42°).

Entfernung 1 ist also (8,2*sin (35°))/sin(103°)

Entfernung 2: (8,2*sin (42°))/sin (103°)

Die Entfernung während der Passage (also die Höhe des Dreiecks) läßt sich über den Sinus berechnen: sin (42°)=h/Entfernung 1

h=Entfernung 1*sin (42°)

Am Schluß noch alle Längenangaben mit 1,852 multiplizieren, um von Seemeilen auf Kilometer zu kommen.

Herzliche Grüße,

Willy

Kommentar von bitteh ,

Danke vielen herzlichen dank...eine frage..um den außenwinkel nach innen zu bekommen muss ich also immer -180 ° rechnen ? Das gillt also immer?

Kommentar von Willy1729 ,

Ja. Die beiden ergänzen sich doch zu einem gestreckten Winkel. Über die Sache mit den Außenwinkeln kannst Du auch beweisen, daß sich die Innenwinkel eines Dreiecks immer zu 180° ergänzen:

Zeichne durch Punkt C eine Parallele zur Strecke AB und sieh, welche Winkel denen im Dreieck entsprechen. Stichwort: Wechselwinkel.

Antwort
von Schachpapa, 15

Wie sollen wir wissen, ob du die Aufgabe richtig gelöst hast, wenn du deine Lösung nicht zeigst?

Gib's zu, du hast gar keine und willst sie von uns ;-)

Kommentar von bitteh ,

Oh ich habe sie eigentlich unter meinem Bild gepostet...es wurde aber nicht angezeigt...kein Problem..ich mache es gerne noch einmal also ich habe 10.43 km und 8.94 km 

Glaube mir ich bin sehr sehr ehrgeizig und zielstrebig...und das ist keine Hausaufgabe...ich möchte mich nur auf diese thema vorbereiten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten