Mathe, Quadratische Funktionen, Textaufgabe, ich komme nicht vorran, wie geht das?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dazu kann eine Gleichung aufgestellt werden:

n + (n + 1) + (n + 2) + (n + 3) = 40406
4n + 6 = 40406
4n = 40400
n = 10100

Die kleinste Zahl n ist also 10100.

Demzufolge ist die größte Zahl 10100 + 3, also 10103.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach.

LG Willibergi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dumpii
29.05.2016, 21:04

ach das sieht so anders aus als in meinem heft, aber scheint zu stimmen.. das thema ist neu.. ich mach die aufgabe nicht ;c

0
Kommentar von Willibergi
29.05.2016, 21:04

Wie steht es denn in deinem Heft?

LG Willibergi

0

Ganz einfach... 40406 : 4 ist 10101.5 Jetzt bilde die 4 natürlichen Zahlen ober- und unterhalb. In diesem Falle 10100, 10101, 10102 und 10103. Zum Nachprüfen kannst du ja die vier zusammenrechnen. Die grösste ist hier 10103. Bin mir ziemlich sicher^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dumpii
29.05.2016, 21:02

ja mag sein, aber bei der vorherigen aufgabe haben wir mit formeln etc gerechnet

0
Kommentar von Dumpii
29.05.2016, 21:02

ich hasse mathe -.-

0

x-3+x-2+x-1+x=40406

x+x+x+x=40406+3+2+1

4x=40412

x=10103

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?