Frage von ozahan, 96

Mathe lk, was wählen?

Undzwar werde ich morgen meine Lk kurse für die Q1 und die Q2 wählen (bin grad in der Ef eines gymnasiums/NRW). Ich kann mich nicht entscheiden, ob ich Mathe oder Deutsch Lk wählen soll, ich steh in beidem 2 (zeugnis), aber mir meinten manche, das Mathe lk sehr schwierig sei und das nicht so wie in der Ef ist. Was ist der grosse unterschied zwischen mathe lk und gk und könnt ihr mir auch beispielaufgaben in beiden typen?

Antwort
von Matschen, 43

Bei mir an der Schule ist es so, dass wirklich viele den Mathe Lk genommen haben und da sind die Noten großteils in den Keller gegangen, währenddessen sich das im Deutsch Lk nicht so zeigt. An sich halte ich Deutsch für einiges einfacher als Mathe. 

Bei Mathe muss man teils auf in der Mittelstufe Gelerntes zurückgreifen, um den neuen Stoff zu verstehen und man lernt in Mathe auch noch viel dazu.

In Deutsch ist es nun mal so, dass man viel, viel, viel schon kann. Wir (ich bin selbst im Deutsch Lk) lernen so gut wie nichts Neues dazu. Klar kommt einem das ein oder andere irgendwie leicht unbekannt vor, aber an sich ist das nur ein Haufen von Wiederholungen und wenn man einigermaßen Textverständnis und einen ganz guten Wortschatz mitbringt, dann ist das schon relativ locker zu schaffen.

 Ich habe mitbekommen, dass der Unterschied zwischen Mathe Lk und Gk darin besteht, dass der Lk zum Teil mehr Stoff macht, denn man zum Teil im Gk nur anschneidet oder nicht sonderlich beachtet und außerdem kommt der Lk viel schneller voran und beschäftigt sich schon früher als der Gk mit bestimmten Inhalten. 

Darin besteht soweit auch der Unterschied zwischen Mathe und Deutsch. In Mathe ist man im Lk "einfach nur" schneller unterwegs, während man sich in Deutsch mit völlig unterschiedlichen Dingen beschäftigt. Außerdem werden in Deutsch haufenweise Bücher gelesen. 

Zumindest ist das bei mir an der Schule so. Kann ja sein, dass man das bei dir anders handhabt. Und, um das nochmal anzufügen, es ist auch immer vom Lehrer abhängig und wie dieser seinen Unterricht handhabt. (Bei uns gibt es einen Lehrer, der einen Gk unterrichtet und das schon so gut wie auf Lk-Niveau macht, als kleines Beispiel). 

Du solltest dir darüber im klaren sein, dass du den Lehrer, den du dir da aussuchst länger an der Backe kleben hast. Klar kann man nicht nur danach gehen, aber wenn du dir wirklich überhaupt nicht sicher bist und meinst, dass du in beidem klarkommst, dann überleg dir doch einfach davon anhängig, was du machen willst. 

Antwort
von Belchen15, 20

Das hängt ganz von dir ab. Bist du eher der Typ der gerne Texte schreibt und liest, dann nimm Deutsch. Wenn du eher lieber rechnest und es dich auch wirklich ein bisschen interessiert dich mit schwierigeren Aufgaben auseinander zu setzen, dann nimm Mathe. Hör auf jeden Fall darauf was dir Spaß macht und wähle dann aus, es bringt dir nichts, wenn du das nimmst wo du die besseren Noten bekommst, dich aber die ganze Kursphase über lang ärgerst weil du diesen LK gewählt hast. 

Ich habe Mathe LK, bin aber auch echt eine absolute Niete in Deutsch(das kann bei dir ganz anders sein :)). Ich kann dir sagen, dass der einzige Unterschied zum Grundkurs der ist, dass du mehr Stunden die Woche hast, alles ein bisschen schneller geht als im Grundkurs und wenige Themen zusätzlich gemacht werden. Dabei werden im LK aber die "Basics" schon vorausgesetzt und nicht nochmal wiederholt. Bei den Klausuren in Mathe finde ich ist der Vorteil, dass es nur eine richtige Lösung gibt, entweder deine Antwort ist falsch oder richtig. Das ist vor allem im Abi wie ich finde ein Vorteil, weil wenn du dir sicher mit den Rechenregel und so bist, dann kannst du auch sicher sein das dein Abi sehr gut wird. In Deutsch hingegen bewertet das halt dein Lehrer und da hängt es dann halt von ihm persönlich ab. Während der eine Lehrer den Text gut findet, findet der nächste ihn total schlecht...


Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen.... :)

Antwort
von MichaMB0809, 47

Lk: Nur was für die absoluten Mathe Nerds. Ansonsten 5. klingt hart, ist aber meist so.
Oder man lernt seeehr viel, deutsch Lk ist auf jeden Fall einfacher

Kommentar von thomsue ,

Was ist einfach?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community