Frage von marxol, 35

Mathe Lineare Funktionen - Steigung berechnen / Wie mach ich das?

Kann mir dies bitte an einer beispiel Aufgabe erklären? Vielen Dank!

Expertenantwort
von Willibergi, Community-Experte für Mathe & Schule, 12

Du hast beispielsweise den Punkt (2 | 3) und den y-Achsenabschnitt 2 gegeben.

Somit hast du zwei Punkte:

A(0 | 2)
B(2 | 3)

Mit der Steigungsformel

          y2 - y1
m = -------------
          x2 - x1

kannst du nun die Steigung berechnen:

        3 - 2       1
m = -------- = ---- = 0,5
        2 - 0       2

Dementsprechend ist deine lineare Funktion folgende:

y = 0,5x + 2

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach.

LG Willibergi

PS: Eine lineare Funktion mit zwei Punkten, die verschiedene x-, aber gleiche y-Werte haben, gibt es nicht!

Antwort
von Zularis, 13

Ich hasse es immer wenn man mich auf irgendwelche Links verweist.

Deshalb mal ein kurzes Beispiel: Man hat die Funktion f(x)= 2x+3 

entweder du bildest die Ableitung und bekommst direkt die Steigung also 2 heraus.

Falls du dass jedoch noch nicht im Unterricht gemacht hast, kannst du dir auch den Graphen im Koordinatensystem anschauen und einfach 1 in x-Richtung und so viel in y-Richtung bis du wieder beim Graphen bist. Dann teilst du den y durch den x Wert den du nach rechts bzw nach oben gegangen bist. Sollte bei einer linearen Funktion immer klappen.

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten