Frage von jennylau, 45

Mathe Lehrerin gibt unfaire Note, was tun?

Hey:) meine Mathelehrerin hat mir im Mündlichen eine 5 gegeben. Diese Note kann ich nicht nachvollziehen, da ich mich jede Stunde mind. 5 mal melde. Ich störe wenig. Vllt hatte ich ab und zu meine Hausaufgaben nicht, aber deshalb direkt 5?? Ich bin gut in Mathe, das weiß die selber aber sie meint ich mach nie etwas. Einer Freundin hat sie eine 3 gegeben, obwohl ich mich viel öfter als sie melde und auch viel bessere Antworten gebe. Einem anderen Klassenkamerad hat sie eine 3 gegeben. Ich finde er hat eine 1 verdient aber das Ding ist er hat eine 3 obwohl er NIE seine Hausaufgaben macht. Er meldet sich genauso oft Vllt Bissi öfter nur als ich. Aber dafür mache ich meine Hausid und sie will es nicht einsehen. Was kann ich tun außer meine Eltern auf sie zu hetzen weil sie sich immer herausredet??

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DepravedGirl, Community-Experte für Mathe, 45

aber sie meint ich mach nie etwas.

Wie meint sie das ??

Streitet sie denn ab, dass du dich jede Stunde 5 mal meldest und dabei richtige Antworten gibst ?

Kommentar von jennylau ,

Ja sie hat noch die alten Tage in Kopf, in denen ich mich nie gemeldet habe. Aber das ist mittlerweile schon 1 Jahr her. Sie ist schon so "programmiert" dass ich mich nicht melde und will meine Besserung nicht wahrhaben 

Kommentar von DepravedGirl ,

Dann ist sie eine schlechte Lehrerin, weil sie nicht aufschreibt, wenn sich jemand gemeldet hat, sondern nach ihrem "Alzheimer-Gedächtnis" urteilt.

Mein Vorschlag -->

Mit Vertrauenslehrer, Klassenlehrer, Eltern und / oder Schulleitung sprechen, damit die mal auf diese Lehrerin einwirken.

Ich finde es schlimm, dass die gesamte Beweisführung bei den Lehrern liegt !!

Kommentar von jennylau ,

Meine ganze Klasse hat schon einen Brief an die Schulleitung geschrieben wegen dieser Lehrerin und sie ändert sich trzm nicht ._.

Kommentar von DepravedGirl ,

Dann erkundige dich mal zusammen mit deinen Eltern bei einem Rechtsanwalt, ob man gegen so etwas eventuell klagen kann.

Kommentar von DepravedGirl ,

Vielleicht hilft ja auch ein Schulwechsel.

Kommentar von jennylau ,

Ach was. Ich schreibe gute Arbeiten um das auszugleichen, sollte sich nix ändern. Muss sie sowieso nur noch das nächste Halbjahr noch aushalten und dann komme ich in die Oberstufe und darf meine Lehrer selbst wählen... Ich werde trotzdem versuchen meine Note zu bessern indem ich mov einmal mit ihr rede :) Danke 

Kommentar von DepravedGirl ,

Ok, dann wünsche ich dir alles Gute !

Kommentar von DepravedGirl ,

Vielen Dank für den Stern !

Antwort
von BusinessFirst, 44

An deiner Stelle würde ich nachfragen wieso sie dir eine schlechte Note gegeben hat, und deine Argumente wiedergeben. Wenn sie nichts tut kannst du dir ja in jeder Mathe Stunde aufschreiben wie oft du dich gemeldet hast (hab ich gemacht weil ich dasselbe Problem hatte). Wenn sie dann immer noch nichts macht und dir das wirklich sehr wichtig ist kannst du mit einem Lehrer sprechen oder dem Rektor.

Antwort
von FameMelli, 29

rede mit deinem klassenlehrer/co-klassenlehrer oder einem anderen lehrer, bei dem du denkst, dass er deine situation gut nachvollziehen kann

und nimm am besten 1, 2 Schüler zur Verstärkung deiner Meinung mit ;) Viel glück

Antwort
von Mariane111, 28

Sprich mit ihr lass dir erklären wie sie es sieht
Schilder was du die selbst für eine Note gegeben hättest
Vielleicht ändert die es

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten