Frage von poesiecool123,

Mathe Kreisteile aufgabe 2

Hey leute habe ein problem. Habe in mathe in moment Kreisteile. Die Aufgabe habe ich fotografiert, ihr findet sie hier iwo bei meiner frage. Ein weiteres Bild zeigt die für uns zur verfügung stehenden Formeln zur Aufgabe. Die Aufgabe eins habe ich auch locker gelöst da man nur die formeln einsetzen muss. Doch an der zweiten Aufgabe scheiterte ich. Nun könntet ihr mir bitte tips zur zweiten aufgabe geben? :-)

Im kasten findet ihr die erforderlichen formeln zum lösen der aufgaben. ;-)
Im kasten findet ihr die erforderlichen formeln zum lösen der aufgaben. ;-)
Antwort von Comment0815,

Bilder kann man übrigens auch drehen...!

Schreib mal ganz allgemein auf, wie der Flächeninhalt der Figur ist.

Das sind 6 * 44/360 * pi r². r ist in deiner Aufgabenskizze a.

Also schreibst du 6 * 44/360 * pi * a² = 83

Das musst du jetzt nach a auflösen. Dann bekommst du 2 Ergebnisse. Beachte, dass nur das positive gilt, denn es gibt keine negativen Längen!

Kommentar von poesiecool123,

Vielen dank für deine Hilfe, allerdings ist mein eigentliches problem ja auch das auflösen nach a! kannst du mir da vlt auch noch ein bisschen nachhelfen? ;-)

Kommentar von Comment0815,

Das solltest du wirklich können. Wenn nicht musst du das üben! Ich hab aber ehrlich gesagt das Gefühl, dass du eher willst, dass dir jemand etwas vorrechnest, statt selbst drüber nachzudenken.

Du teilst einfach die gesamte Gleichung durch ( 6 * 44/360 * Pi). Dann steht dort a² = 83/( ( 6 * 44/360 * Pi))

Das rechnest du jetzt aus und ziehst dann die Wurzel aus dem Ganzen, damit dort a=... steht.

Antwort von poesiecool123,

Sry leute das sind die aufgaben dazu :D

Die zweite schaffe ich nicht

Die aufgabe 2 ist blöd:D
Die aufgabe 2 ist blöd:D

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community