Frage von king557, 47

Mathe: Integrieren von 2^x + 3?

Hallo,

Wir haben gerade das Thema integral Rechnung in Mathe und ich verstehe nicht ganz wie man 2^x+3 integriert.

Nach meinen Überlegungen müsste 2^x:ln(2) + 3 + c raus kommen.
Ao(0) wäre demnach = 2^0:ln(2) + 3x0 + c = 0

Umgestellt nach c müsste c dann -1,44 noch was ergeben.

Die endgleichung wäre also Ao(x) = 2^x:ln(2) + 3x - 1,44

Liege ich damit richtig oder bin ich komplett auf dem Holzweg?

Vielen Dank an alle die mir helfen, bin über jede Hilfe dankbar.

Expertenantwort
von Rhenane, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 22

nur kleiner Schreibfehler: hinter der 3 das x vergessen (danach stimmts wieder), und wenn Ao(0)=0 sein soll, stimmt auch die endgültige Gleichung.

Kommentar von king557 ,

Die letzte Gleichung kann doch Ao(x) sein oder? Mit Ao(0) hab ich doch nur C ermittelt

Kommentar von Rhenane ,

Du musst das Ao(0)=0 ja irgendwo aus der Aufgabenstellung haben. Wenn ja, dann stimmt die Gleichung Ao(x)=... mit dem errechneten C (das wollte ich eigentlich nur anmerken)

Antwort
von EUWdoingmybest, 29

Könntest du die Frage dahingehend bearbeiten, dass man genauer sehen kann, was genau jz alles im Exponenten steht?


Antwort
von iokii, 17

Die Stammfunktion von 2^x ist 2^x/ln(2), das ist richtig. Der Rest sollte trivial sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community