Frage von anthony1, 69

Mathe im Abi sinnvoll?

Ich kann Mathe überhaupt nicht, jedoch muss ich es als 3. Abi Fach wählen, wenn ich die Leistungskurse wählen möchte die ich mir rausgesucht habe. Wie kommt ihr in Mathe klar? Meine Noten sind nicht die besten (11 Klasse: 1. Klausur 3 / 2. Klausur 4+) Wie kann ich es schaffen? Ist es überhaupt sinnvoll? Wie kann man besser lernen? Ist es für mich überhaupt zu schaffen?

Antwort
von Epicmetalfan, 35

mathe lk ist schon anspruchsvoll, da man eben nicht wie in bio geschi etc alles auswendig lernen kann.

bei uns sind einige im lk untergegangen, die vorher 2 standen. wenn du mathe nicht magst und auf ner 3 stehst, würde ich nicht in den mathe lk gehen

Antwort
von Gladroid, 45

Ich hatte auch Mathe im Abitur und das als Leistungskurs und war auch nie die Leuchte in dem Fach. Ich habe es trotzdem geschafft die ein oder andere Klausur relativ gut zu schreiben, jedoch stand ich am Ende mit einer 4- nicht gerade gut dar. 

Dann habe ich mir die Klausuren der Grundkurse von Mathe angeguckt und was ich da sah war echt lachhaft. 

Das wirst du auf jedenfall hinbekommen wenn ich ich das richtig verstanden habe und du Mathe als Grundkurs wählst.

Antwort
von Praebiotikum, 25

Wenn du Bock hast, extrem viel Zeit zu investieren, ist das schon machbar.

Ich fand das Mathe Abi relativ einfach, bin aber vorher auch immer gut klar gekommen. (Kenne auch Leute, denen es nicht so ging.)

Ansonsten musst du halt andere Fächer wählen.

Antwort
von Hqdes, 35

eine 3 und 4+ geht ja sogar noch, wäre es ne 5- oder so wäre das schon was anderes.

Bin jetzt in der 10. Klasse und stehe in Mathe auf 1,0 

Kommentar von anthony1 ,

Hehe :D Da könnte ich ja etwas bei dir lernen

Kommentar von Hqdes ,

Was meinst du eigentlich mit Mathe im Abitur? Mathe & Deutsch sind doch sowieso Pflichtfächer? 

Kommentar von anthony1 ,

Man wählt zuerst Leistungskurse. Zwei Stück. Da würde ich Deutsch und Kunst gerne wählen. Allerdings muss man weitere 2 Abifächer wählen. Und weil Kunst bei uns mit Mathe verbunden ist, muss ich es als drittes oder viertes Abi Fach hinzunehmen.

Kommentar von Hqdes ,

Kunst ist mit Mathe verbunden? Alles klar. 

Kommentar von Schachpapa ,

Meint wahrscheinlich: wer Kunst-Lk macht, muss Mathe GK belegen. Irgendwas "richtiges" sollte man für die allgemeine Hochschulreife schon gemacht haben. "Bei uns" ist welches Bundesland? Das ist ja überall etwas anders.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten