Mathe Hilfe?hab vieles vergesse brauche kurz Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Klammere x aus und benutze, dass ein Produkt genau dann Null ist, wenn mindestens einer seiner Faktoren Null ist. In diesem Fall wäre x(...Zeug in der Klammer...)=0, also entweder x=0 oder Zeug in der Klammer = 0.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

x ausklammern, dann hast du schonmal x1=0 bei dem rest in der klammer kannst du dann einfach p-q-formel benutzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

20x³ - 12x² + 6x = 0

Das ist eine Funktion dritten Grads, wodurch es drei Nullstellen gibt. Um die Funktion zu lösen klammerst du zuerst mal ein x aus.

x * (20x² - 12x +6) = 0

Wenn du jetzt für x Null einsetzt, hast du schon die erste Nullstelle, da das soeben ausgeklammerte x ein Faktor ist, der den kompletten Term beeinflusst. 

Also x1 = 0

Jetzt nimmst du dir den Term wie er in der Klammer ist weiter vor:

20x² - 12x + 6 = 0

Jetzt führst du die Mitternachtsformel durch um so auf die anderen zwei Nullstellen zu kommen. 

Und fertig :D

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?