Mathe hilfe Vera8?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du hast die gesamte Schülerzahl (25) und du hast die Zahl, die den Überschuss der männlichen Schüler widergespiegelt (7). Da rechnest du die 25 minus die 7, das macht 18. Diese Zahl musst du durch 2 teilen, weil in dieser Zahl gleich viele Schüler wie Schülerinnen sind. 18 durch 2 ist 9. Dann musst du zu den 9 Schülern die 7 Schüler hinzurechnen. Macht 16 Schüler. Ergo: 16 Schüler und 9 Schülerinnen. LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Puuh, das sollte man in der 8. Klasse können, oder?

x = Schülerinnen

x + x +7 = 25

Umstellen:

2x = 18

x = 9

9 Schülerinnen + 16 Schüler

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du subtrahierst zuerst die 7 von den 25, also 25-7=18

Dann teilst du die 18 durch zwei also 18:2=9

Als letztes addierst du die anfänglich abgezogenen 7 zu den Schülern, also 9+7=16

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

x+x+7 = 25 || -7

2x = 18 || ÷2

x = 9

X ist die Anzahl der Mädchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?