Mathe Hilfe Bruchrechnen Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei der Multiplikation von Brüchen musst Du die Zähler miteinander multiplizieren und die Nenner auch, d. h. oben links bei 1a) 2/3 * 3/4 = 2*3/ (3*4)=6/12 und das gehört zur Darstellung B; hier hast Du 12 Kästchen, die nicht weißen Kästchen stellen die 2/3 dar, und die orangen Kästchen sind von diesen 3/4.

ganz rechts hast Du 2/3*2/3=4/9, das passt zum rechten Bild, 2/3 der 9 Kästchen (also 6) sind farblich und davon 2/3 (also 4) sind orange.

Bei der mittleren Rechnung hast Du 4/5*1/2=4/10, das passt zum linken Bild: insgesamt 10 Kästchen, die linken 8 sind die 4/5 (=8/10), davon stellen die oberen vier eine Hälfte davon dar.

Die 1b hast Du richtig gerechnet, aber zuviele Kästchen gemalt. Du mußt 5 Kästchen nebeneinander und 4 untereinander machen, dann markiesrt Du die erste Spalte, diese 4 Kästchen stellen dann 1/5 dar, von diesen läßt Du 3 Kästchen orange (das sind die 3/4) und das unterste Kästchen streifst Du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist doch super einfach! Musst einen die Zähler miteinander multiplizieren und die Nenner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?