Frage von christina3456, 28

Mathe Hausaufgaben (Gleichungssysteme)?

Hallo!!

Ich wollte euch mal fragen ob ihr mir eine Aufgabe erklären könnt (hausaufgabe).

Ich komme da mit einer Aufgabe irgendwie garnicht klar und muss morgen die hausaufgaben fertig haben, ich kann mich auch kaum Konzentrieren weil ich total Kopfschmerzen habe :(

Man darf sich das Verfahren selber aussuchen (Additionsverfahren, Einsetzungsverfahren, ...)

0,5x + 0,3y = - 2,1

0,5x = 0,8y + 0,1

Ich habe y schon ausgerechnet (y = -2) aber ich verstehe nicht wie ich dann auf x komme..

Ich muss ja y einfach in eine gleichung einsetzen, aber da kommt bei mir immer was anderes raus..

Ich hoffe ihr könnt mir helfen! (x = -3) (<= aber ich brauche den rechenweg) (habe ich aus der lösung zum korrigieren)

Antwort
von PhotonX, 6

Wenn du deine Lösung zeigst, kann man den Fehler sicher schnell finden. Es reicht auch ein Foto, sodass du nicht alles eintippen musst.

Antwort
von Buh13246, 15

Hab keinen Taschen Rechner aber du kannst ja x von unten oben einsetzten.
Dann steht im oberen Term sowie wie
0.8y +0.1 + 0.3y =-2.1

Kommentar von Buh13246 ,

so das kann man umformen zu 1.1y +0.1 = -2.1 subtrahiere nun 0.1 also 1.1y = -2.2 ---> y=-2 (richtig)

Kommentar von Buh13246 ,

nun setze y ein in 2. Gleichung 0.5x = (0.8×-2) +0.1 den Rest schaffst du selber 😉

Antwort
von DerDudude, 23

Einen Term rechnest du einfach *(-1) und addierst beide auf.

Dann kannst du Y ausrechen und im Anschluss in einen Term einsetzen. Schwupps hast du auch x raus.

Edit: Vorher bringst du das Ganze natürlich erstmal in eine geeignete Position. Sonst klappt das nicht.

Antwort
von NMirR, 11

Wenn da was anderes rauskommt ist y falsch, ganz einfach.

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathematik, 12

hier mal üben?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community