Frage von itchyy,

Mathe; h-methode zum ableiten.

ich habe drei funktionen gegeben a) f(x) = x²+6x b) f(x) = x²-x+2 c) f(x) = x³-2x² und soll nun die h-methode anwenden um auf die erste ableitung zu kommen;

habs jetz schon n paar mal probiert aber auf die richtige lösung komme ich nicht, wär toll wenn ihr mir helfen könntet

danke schon mal

Antwort von Ellejolka,

für x immer x+h einsetzen bei a) (x+h)²+6(x+h)-(x²+6x) /h und jetzt ausrechnen ergibt: x²+2xh+h²+6x+6h-x²-6x /h dann h(2x+h+6)/h dann h kürzen und lim h gegen 0, also h wird 0 dann ergebnis 2x+6 gruß ej

Kommentar von Ellejolka,

zu b) (x+h)²-(x+h)+2 - (x²-x+2) /h alles ausrechnen und h ausklammern und h kürzen und für restliche h dann 0 einsetzen . Lösung 2x-1 und c)ist anstrengend wegen hoch 3; lösung 3x²-4x gruß ej

Kommentar von itchyy,

vielen dank für deine hilfe.

habe jetzt leider vergessen mit anzugeben das ich noch weitere angaben habe nämlich bei a) x0 = 2 b) x0 = 4/3 c) x0 = 1

ändert das jetzt was? eigentlich ja nicht oder ?

Kommentar von Ellejolka,

alles bleibt so, am schluss setzt du nur dein xo wert für x ein und hast dann eine zahl als lösung; das ist dann die steigung der kurve bzw der tangente an dem speziellen wert. bei a)2mal 2+6=10 gruß ej

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

  • h- Methode: f(x)=x^3 und x 0 = -1 ? Hallo :) ich hab eine Frage zur h-methode... wie die h-methode funktioniert weiß ich, ich weiß auch wie ich die momentane Steigung rausbekomme wenn f(x) z.B. eine Wurzel oder ein Bruch wäre, mein Problem liegt nur darin wenn die Potenz größer als ...

    1 Antwort
  • Noch eine Mathe-Frage (h-Methode) Unsere Lehrerin hat uns  für die Klausur (morgen :O) ein paar Übungsaufgaben gegeben. Eine davon lautet: "Berechne f '(x) mit der h-Methode für f(x) = 2x^2-x+4 ."   Frage: Fehlt da nicht noch eine Angabe zu a=? ? Oder wie soll das g...

    2 Antworten
  • 1. Ableitung mit Polynomdivision habe drei gleichungen gegeben a) f(x) = x²+6x x0 = 2 b) f(x) = x²-x+2 x0 = 4/3 c) f(x) = x³-2x² x0 = 1 und muss hier die erste ableitung machen, wie es mit der h-methode funktioniert weiß ich jetzt. nun ist aber in der aufgabe verlangt das...

    1 Antwort
  • MATHE Ableitung mit der h-Methode Hallo zusammen. Ichz hoffe, ich bekomme schnell eine hilfreiche Antwort! wenn ich z.B.die Funktion f(x)=3x³-2x ableite, kommt ja f'(x)=9x²-2 raus. Wenn ich das allersings mit der h-Methode nocheinmal berechne, kommt dort am Schluss nur 9x² ra...

    2 Antworten

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten