Frage von chive, 54

Mathe Gleichung Textaufgabe, HILFE?

Leute bitte Hilfe ich blick das nicht könntet ihr mir sagen was da raus kommt oder wie ich es am besten rechnen kann.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von PurpleRacoon, 14

Karl zahlt x

Ramin zahlt doppelt soviel wie Karl, also 2x

Jan gibt 5€ weniger als Ramin aus, also 2x-5€

Und all diese Werte zusammen müssen ja 25€ geben.

-> 25€ = x+2x+(2x-5€)

~~~~~~~~~~

Jetzt kannst du dies noch nach x auflösen.

25€=x+2x+2x-5€

25€=5x-5€

30€=5x

6€=x

~~~~~~~~~

Also zahlt Karl 6€

Ramin zahlt 12€

Und Jan 7€

~~~~~~~~~

Liebe Grüsse vom PurpleRacoon:D

Kommentar von Volens ,

Voll korrekt.
Und, Chive, damit du nicht wieder fragen musst, hier ein kleines "Vokabelheft" für Textaufgaben:

http://dieter-online.de.tl/Deutsch_Mathematisch.htm

Antwort
von keks121, 15

Okay ich versuch mal es zu erklären.
Insegesamt haben sie 25 ausgegeben, also steht auf einer seiter gleichung 25. auf der anderen stehen der gleichung stehen x(Karl), 2x(ramin) und 2x-5(der letze typ). dann zähllst du die x zusammen, das sind 5x. 25=5x-5. Dann rechnest du +5 damit rechts die -5 weggehen und hast stehen 30=5x. Das teilst du durch 5 und weißt das x=6 ist, also karl 6€ ausgegeben hat. ramin somit 12 und der letzte 7.

Antwort
von Fumiku, 17

Du solltest das Ganze mit einer Gleichung lösen, bei der du x raus bekommen musst. Das sähe dann so aus: x+2x+(2x-5)=25; das ließe sich zu 3x+(2x-5)=25 zusammenfassen und dann einfach lösen. 

Zumindest denke ich, dass das so sein sollte^^'

Antwort
von Valerie19, 21

alsooo ich bin mir nicht ganz sicher aber ramin gibt doppelt so viel aus wie frank also 50 da die ja für 25€ einkaufen gehen und karl 5€ weniger als ramin also 45€ würde ich mal sagen aber bin auch schlecht in so satz aufgaben..

Kommentar von Valerie19 ,

ach ne bullshi* 😂 sorry der andere heisst sowieso jan ned frank keine ahnung bin müde✋🏻 sontags müdikeit😂

Antwort
von xlinus97, 11

Ich widersetze mich einfach der Aufgabe und wähle für Karl K, für Ramin R und für Jan J

Aus der Aufgabenstellung ergibt sich:

K+R+J=25

R=2K

J=R-5

Löst man das LGS kommt raus, Jan hat 7€, Karl 6€ und Ramon 12€ ausgegeben

Kommentar von xlinus97 ,

Die anderen genannten Lösungswege gehen natürlich auch. Meiner ist evtl. ein wenig umständlich xD

Kommentar von keks121 ,

Naja nicht wirklich umständlich, ich glaube sie hatten noch keine GLeichungen mit mehreren Variablen, sont wäre die Aufgabenstllung vielleicht etwas anders.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten