Frage von hummelchen100, 56

Mathe für Chemiker, Hilfe bei Aufgabe?

Hey:) ich stehe bei 2 teilaufgaben ziemlich auf dem Schlauch und hoffe jemand von euch kann mir weiter helfen?:/ es geht dabei um die Relation der drei Mengen! Aufgabe i und ii , Danke schonmal!

Expertenantwort
von musicmaker201, Community-Experte für Chemie, 36

Steht hinter dem Komma jeweils noch etwas?

Kommentar von hummelchen100 ,

Nein hinter dem Komma steht jeweils nichts mehr !

Kommentar von musicmaker201 ,

Dann mal als kleinen Tipp: schreib dir mal die "3er-Reihe" und die "6er-Reihe" auf und schau nach Gemeinsamkeiten.

Und bei ii) solltest du mal die beiden Gleichungen lösen (Nullstellen berechnen).


Kommentar von hummelchen100 ,

Danke schonmal! Bei (i) ist also M3 teilmenge von M1, aber in welcher Relation dazu steht M2?
Und bei (ii) sind bei M1 die nullstellen x=0 und x=-1,5; bei M2 x=0 wie schreibe ich diese 3 Mengen in Relation ?🤔 sorry für die vielen Fragen :/

Kommentar von musicmaker201 ,

Danke schonmal! Bei (i) ist also M3 teilmenge von M1

So würde ich das auch sehen. M1 wäre damit auch die Obermenge von M3. Bei M2 sehe ich jetzt gerade keine Beziehung.

Zu ii)
Damit wäre ja M1 eine Teilmenge von M3, M2 eine Teilmenge von M1 und auch eine Teilmenge und natürlich auch eine Teilmenge von M3. Das gleiche kannst du dann natürlich auch nochmal andersrum über die Obermenge definieren.

Kommentar von hummelchen100 ,

Okay vielen lieben Dank für die schnelle Hilfe !!☺️

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community