Frage von PownFlakez, 19

Mathe Frage zu Potenzen?

in meinem mathebuch gibts gerade eine aufgabe an der ich nicht weiter komme die aufgabe lautet.

Potenzen mit gleicher Basis werden multipliziert indem man die gemeinsame basis mit der Summer der Exponenten potenziert.

3(ab)²

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 4

Soll 3(ab)² die Aufgabe sein? Die passt nicht zur Regel.
Das wäre das 3. Potenzgesetz: Potenzen mit gleichem Exponenten werden zusammengefasst: 
3 a² b² = 3 (ab)²         oder umgekehrt: 3 (ab)² = 3 a² b²
Jeder Faktor wird dabei potenziert.

Das 1. Potenzgesetz hingegen beschäftigt sich mit den Potenzen gleicher 
Basis und heißt: Beim Multiplizieren von Potenzen mit gleicher Basis werden die Exponenten addiert.

a^m * b^n = a^(m+n)

Z.B. a² * a³ = a⁵

Antwort
von AnglerAut, 13

x^a * x^b = x^(a+b)

Das ist es, was dein Satz sagt.

Antwort
von Wechselfreund, 4

2^3 · 2^4 = (2·2·2)·(2·2·2·2) = 2^7, also 2^(3+7)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community