Frage von SuperWomanIna,

Mathe-Frage: Lot ?

Was ist ein Lot? Ein Fußpunkt ist der Punkt, an der eine Gerade beginnt, ist das richtig? Wie ist die folgende Erklärung zu verstehen?

"Es sei der Punkt K der Fußpunkt des Lotes vom Punkt C auf die Gerade AB; der Punkt L sei der Fußpunkt des Lotes vom Punkt H auf die Gerade AB."

Hier die gesamte Aufgabe http://www.realschule.bayern.de/lehrer/dokumente/apr/m/2010/m210n_l.pdf (es geht um B 2.2)

Vielen Dank :)

Hilfreichste Antwort von tinafritz1992,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ein Lot benutzt z. B. ein Maler beim Tapezieren. Das ist nichts anderes als ein Gewicht an einer Schnur. Damit zeichnet man sich dann eine Hilfslinie an die Wand, damit die Tapete auch senkrecht geklebt wird. http://de.wikipedia.org/wiki/Lot_(Werkzeug)

In der Mathematik ist ein Lot einfach eine Senkrechte! Und der Fußpunkt ist der unterste Punkt, also der auf dem das Lot steht.

Antwort von Jockel2012,

Das Lot ist die Gerade von C nach K und steht rechtwinklig auf der Geraden AB

Antwort von MarieAnou,
Kommentar von SuperWomanIna,

Also ich finde das ist wirklich kompliziert geschrieben.. Heißt das, ein Lot ist einfach eine Senkrechte auf einer Geraden?

Kommentar von stubbi123,

das heißt es ja

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community