Frage von Siebot, 56

Mathe Exponential und Logarithmusfunktionen?

Mir ist gerade beim lernen bzw. Üben aufgefallen, dass ich mir bei der Art von Textaufgaben extrem schwer tu.
Kann mir bitte jemand helfen und auch ein paar Tipps geben wie man diese Aufgaben geschickt angeht. Ich verliere einfach immer die Kontrolle beim Aufstellen der Gleichung.
Danke schonmal
ÜBUNG 4.49

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von daCypher, 24

Also Teil A hat Mister Meeseeks ja schon kurz erläutert. Um von 100% immer wieder 11% wegzunehmen, multiplizierst du die 100% mit (100-11)%, also mit 89%

Die Gleichung zu Aufgabe A ist also x = 0,89^10 (x musst du natürlich in eine Prozentzahl umrechnen, also mal 100)

Aufgabe B erschließt sich aus der Gleichung von Aufgabe A (LI = Lichtintensität, m = Meter): LI = 0,89^m 
Den Graphen dazu kannst du dir anzeigen lassen, wenn du nach 0.89^x googelst

Bei Aufgabe C musst du halt den Logarithmus bilden.
0,89^m = 0,75 | nach m auflösen
m=log0,89(0,75)

Also Logarithmus zur Basis 0,89 von 0,75 = 2,468657439 Meter

Kommentar von Siebot ,

Wow danke. Ich versuch es jetzt mal zu verstehe.
Lg

Antwort
von MisterMeeseeks, 28

Ausgangswert mal (1-11%)^anzahl an metern

Kommentar von Siebot ,

Danke für die Antwort.
Wieso 1-11?

Kommentar von MisterMeeseeks ,

weil es un 11% sinkt also mal 89%

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community