Frage von dreamkekzxd, 36

Mathe binome ausführliche erklärung schritt für schritt?

f (x) = x hoch 2 + 4x + 2 Wie rechne ich den Scheitelpunkt aus? Bitte langsam Schritt für Schritt. Danke!

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathe, 8

Da haben wir doch schon einer. Diese geht ganz analog.

https://www.gutefrage.net/frage/binome-ausrechnen-schritt-fuer-schritt

Hier kommst du nachher auf x = -2 (als kleiner Hinweis)

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe, 20

y=x²+4x+2

y= (x²+4x) + 2

y= (x+2)² - 2² + 2

y= (x+2)² - 4 + 2

y=(x+2)² - 2

S(-2 ; -2)

Antwort
von AlteFeder123, 18

Du meinst am Ende sicher plus 4.

X^2+4x+4 = (x+2)^2

Scheitelpunkt bei 0/-2 :)

Kommentar von Manuel129 ,

hahaha :D wenns komplizert wird einfach mal andere zahlen nehmen damit man binomische formel machen kann xD

Antwort
von 1ueberfragter1, 12

Erste Ableitung Null setzen

f(x)=x²+4x+2

f'(x)=2x+4

0=2x+4

x = -2

x in die Funktion einsetzen

f(2)=2²+4*2+2

f(2)= -2

Scheitelpunkt fertig

S(-2/-2)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten